05.01.2019: Kundgebung „UN-Migrationspakt und Multikulti-Chaos stoppen!“

  • Ort: Berliner Platz, 67346 Speyer
  • Zeit: Samstag 05.01.2019, 12:00 Uhr
  • Veranstalter: Der III. Weg

Zum Samstag, 5. Januar 2019 mobilisiert Der III. Weg zu einer Kundgebung mit dem Titel „UN-Migrationspakt und Multikulti-Chaos stoppen!“ nach Speyer. die Versammlung beginnt um 12 Uhr auf dem Berliner Platz. Als Redner werden Julian Bender (Gebietsleiter West), Mario Matthes (Stützpunkt Pfalz) und Tony Gentsch (stellvertretender Gebietsleiter Mitte) angekündigt.1

Die 43 Neonazis werden mit Hamburger Gittern weiträumig auf dem Platz von den rund 500 antifaschistischen Protestierenden getrennt. Zur Gegenveranstaltung aufgerufen hat das Speyerer Bündnis für Demokratie und Zivilcourage.2

Bis auf einige Provokationen kommt es während der anderthalb stündigen Kundgebung zu keinen Zwischenfällen. Im Vorfeld attackieren mehrere Mitglieder des III. Weges am Bahnhof Schifferstadt anreisende Antifaschist*innen. Die Bundespolizei leitet Ermittlungsverfahren ein.3


Quellen:
  1. https://der-dritte-weg.info/2019/01/kundgebung-am-5-januar-2019-in-speyer/ (abgerufen am 05.01.2019) [^]
  2. »Speyer: Viele Pfälzer demonstrieren gegen Neonazi-Partei«, rheinpfalz.de, Die Rheinpfalz, 05.01.2018 17:51 [^]
  3. »Speyer: Viele Pfälzer demonstrieren gegen Neonazi-Partei«, rheinpfalz.de, Die Rheinpfalz, 05.01.2018 17:51 [^]